Nürnberg Rams vs. Franken Knights

Alexander Schweiger

vs

Spielbericht

RAMS U19 schafft den Einzug in die Playoffs

Das klare Ziel zu Beginn der Saison waren die Playoffs. Leider lief vor zwei Wochen beim Hinspiel gegen die SG Knights/Grizzlies einiges schief. Dadurch stand die U19 beim gestrigen Rückspiel unter Zugzwang. Ein Sieg mit 16 Punkten unterschied musste her, um die Knights/Grizzlies noch zu verdrängen.

Schon bei den Warm-ups war die Stimmung im Team hoch konzentriert. Jeder wusste was gefordert war und war bereit alles dafür zu geben.
Und genauso startete das Team dann auch ins Spiel. Bereits den ersten Drive beendete die Defense durch einen Turnover und es sollte auch nicht der letzte sein. Die Offense nahm dieses Geschenk gerne an und begann über das Feld zu marschieren. Eine sehr gut eingestellte O-Line blockte den Weg für unsere Runningbacks frei, wodurch sehr schnell die Führung erzielt werden konnte. Das schnelle 7:0 war ein guter Beginn und zeigte wie motiviert die Spieler auf den heutigen Sieg waren. Die Defense ihrerseits gab dem Gegner gar nicht erst die Chance ins Spiel zu finden. Regelmäßige sehr schnelle 3 and outs, sowie einige Sacks zermürbten den Gegner von Anfang an. Ein klares Highlight der Offense war ein 70 yard drive im zweiten Quarter, der mit dem Touchdown zum 14:0 belohnt wurde. Das eine Offense so lange am Stück auf dem Feld ist und keinen Fehler macht ist echt bemerkenswert. Kurz vor der Halbzeit konnte das Ergebnis durch ein Fieldgoal noch auf 17:0 erhöht werden. Damit wurde der erforderliche Abstand von 16 Punkten bereits in der ersten Halbzeit erreicht. Aber es stand noch eine gesamte zweite Halbzeit vor den jungen Rams, in der noch viel passieren konnte.

Doch die Rams zeigten auch gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit, wer das stärkere Team auf dem Platz war und erhöhten bereits im ersten Drive auf 23:0. Der kleine Puffer der sich dadurch ergeben hat, tat vor allem den Nerven der geplagten Eltern gut. Noch bevor das dritte Quarter vorbei war, wurde sogar auf 30:0 erhöht. Die Defense machte währenddessen weiterhin ihren Job, aggressiv, aber nicht unfair, konnten die Knights/Grizzlies jedes Mal gestoppt werde. Die Statistik mit nur einem zugelassenen langen Drive des Gegners und vier Turnovern im gesamten Spiel kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Nach einem Big Play über 50 yard stand es schlussendlich sogar 37:0. Dies bedeutet der Beginn der Merci Rule, wodurch die Zeit am Schluss sehr schnell ablief.

Die Rams zeigten ein sehr gutes Spiel, es wurde gekämpft und als Team gewonnen. Ein sehr verdienter Sieg der Rams, die sich damit buchstäblich in letzter Sekunde den Einzug in die Playoffs sicherten. Natürlich wurde im Anschluss noch mit der obligatorischen Trainerdusche für unseren DC und unseren Headcoach gefeiert.
Am Samstag den 20.7 um 11 Uhr findet das Halbfinale der Playoffs in Ingolstadt statt. Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs beim Kampf um den Einzug ins Finale.

Herzlichen Glückwunsch an unsere U19.

Text: Katharina Sodtke
Fotografie: Gottfried Nilles

Details

Kickoff League Saison
15:00 U19 Bayernliga 2019

Austragungsort

Bertolt Brecht Schule
Bertolt-Brecht-Straße 39, 90471 Nürnberg, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftTSpielausgang
Nürnberg Rams37Win
Franken Knights0Loss

Nürnberg Rams

Position Comp Att Yds Rec Rec Yds TD Int Lng Fum Lost
 0000000000

Franken Knights

Position Comp Att Yds Rec Rec Yds TD Int Lng Fum Lost
 0000000000