Neuer Defense Coordinator für das A- Team der Rams!

Nachdem es Rob Eliason beruflich wieder in sein Heimatland zog, musste er leider sein Amt als Defense Coordinator bei den Rams aufgeben. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals für dein Engagement und deine Zeit bedanken und dir für die Zukunft alles Gute wünschen Rob.
Der Weggang von Rob stellte die Nürnberger vor ein neues Problem, kurz vor dem Saisonstart, doch diesmal hatte das Schicksal Einsicht mit den Rams.
Thomas „Tom“ Mohr, der 35 jährige Vater von 2 Kindern und erfahrener Defense Coordinator, zog beruflich mit seiner Familie ins schöne Mittelfranken und suchte eine neue Herausforderung in seinem Lieblingssport. Er sichtete in der Umgebung einige Teams, so auch die Nürnberg Rams. Wir freuen uns das sich Tom letztendlich für die Rams entschieden hat! Auf die Frage, was der Ausschlaggebende Punkt war, sich den Nürnberg Rams anzuschließen, kam die prompte Antwort: „Die komplette Organisation und Struktur des Vereins, sowie die lernbegierigen Jungs haben mir die Entscheidung sehr einfach gemacht mich den Rams anzuschließen“.
Hier ein paar Daten zu Toms Footballgeschichte:
1998 – 2000 Erding Bulls Jugend – WR, RB und DB
2001- 2002 Alexandria Monroe Highschool (USA) – DB
2003 – 2008 Erding Bulls Seniors – LB/DB
2009 – 2011 Munich Cowboys LB/DB
2012 – 2015 Erding Bulls – Spielercoach LB/DB
2015 – 2018; Erding Bulls – Defensive Coordinator & LB/DB Position Coach
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Dir Tom, herzlich Willkommen in der Rams Familie.